Reitturnier RV Blücher Sevelen 10.+11.06.2017

Reitturnier RV Blücher Sevelen, 11.06.2017

Nun ist es vorbei....das große Reitturnier beim RV Blücher Sevelen. 3 Tage toller Pferdesport sind vorüber. Heute am Sonntag gab es dann auch die größten Unterschiede zu sehen. Waren am frühen Morgen die Reiterinnen und Reiter in der Klasse E unterwegs, hiess es ab Mittag M und S-Springen. Und so gab es beim großen Preis der Volksbank an der Niers, Zweigstelle Sevelen einen Sieger, Otmar Eckermann und sein Coco-Bongo Boy. Aber der Reihe nach. Im S* hatten 25 Paare ihre Startbereitschaft erklärt und so maßen sie sich in Parcours. Am Ende schafften es 4 Teilnehmerpaare fehlerfrei zu bleiben und somit ins Stechen zu kommen. Dort konnte Otmar und Coco-Bongo Boy eine wahnsinnig schnelle, fehlerfreie Runde vorlegen. Keiner der 3 anderen Starter hatten eine Chance diese Zeit zu erreichen. Vor dem S-Springen gab es für die Zuschauer beim Jump&Dog noch eine großartige Show geboten.
Hier nur einige wenige Impressionen vom heutigen Turniertag. Weitere (von allen Reitern auf dem Springplatz) gibt es per Anfrage.
Bitte denkt dran, teilen ist erlaubt, kopieren und abspeichern wird nicht gerne gesehen und ist auch nicht geduldet! Seit so fair, wenn euch die Bilder gefallen und unterstützt uns Turnierfotografen.
 
Mehr Bilder gibt es wie immer auf Anfrage über das Kontaktformular weiter unten (wir haben nur am Samstag und Sonntag und nur auf dem Springplatz fotografiert)!

Kontaktformular zu diesem Turnier:

schreiben sie uns bei Anfragen zu ihren Bildern bitte hier.
* Pflichtfeld

 

DATE: Sonntag, 11 Juni 2017 19:40

Schlagwörter: Springen, schöner Sport, toller Sport, Sevelen, RV Blücher Sevelen, ASpringen, MSpringen, Hexenland